Am Münchner Tor


Die südlich und nördlich der Schenkendorfstraße gebauten Hochhäuser, direkt am Mittleren Ring neben der BAB-Anschlussstelle München-Schwabing gelegen, wirken bei Zufahrt auf die Stadt wie ein Tor. Dieser städteplanerische Gedanke wird durch die Namensgebung "Am Münchner Tor" aufgegriffen.

Quelle: Stadt München

Straßenname Am Münchner Tor
Benennung 25.1.2005 Erstnennung
Stadtbezirk 12. Schwabing-Freimann | Alte Heide-Hirschau
KategorieHochhaus  
Lat/Lng 48.17539 - 11.58941 
Straßenlänge 0.165 km